HEKS sucht Dialog mit den Kirchen

Baustelle Kirche (Foto: Werner Näf)

Die Synode der Evangelisch-reformierten Schweiz möchte den Kontakt zu ihrem Hilfswerk HEKS nach der Fusion vertiefen. Deshalb forderte sie das HEKS auf, den Dialog mit den Kirchen zu suchen.
Nach der Auftaktveranstaltung am 5. November 2021 sind folgende Treffen geplant:

• 1. Dialogfenster Freitag, 29. April 2022
• 2. Dialogfenster Freitag, 8. Juli 2022
• 3. Dialogfenster Freitag, 30. September 2022

Die Kirchenleitungen und die OeME-Fachstellen sind eingeladen, sich in diesen Prozess einzubringen.

Es sollen drei "Cluster" bearbeitet werden:

1 Werte/Strategie
2 Mobilisierung/Erfahrungsräume
3 Operative Zusammenarbeit/Kommunikation
 
Bereitgestellt: 12.02.2022     Besuche: 43 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch